Privatkunden Gewerbekunden Schule Über uns 100 Jahre AÜW

Die AÜW StromTankstelle

Bringen Sie gemeinsam mit uns die Energie­zukunft voran und machen das Allgäu fit für die E-Mobilität. Als innovatives Unternehmen schaffen Sie Ladepunkte für Ihre Mitarbeiter, Gäste, Firmenflotte und Gewerbekunden.
NEU: Jetzt auch mit günstiger Energie aus unserem AllgäuStrom Mobil kombinierbar.

Unser An­gebot für Ihre Zu­kunft -
indivi­duelle E-Mobili­täts­kon­zepte

Für Mitarbeiter

Für Gäste

Für Firmenflotten

Für Gewerbekunden

Rundum-sorglos-Paket

Als Full-Service-Dienstleister übernehmen wir alle Aufgaben, die zur Errichtung von Ladeinfrastruktur nötig sind: von der ausführlichen Beratung bei Ihnen vor Ort über die Planung und Installation der Ladestationen bis zum laufenden Betrieb inklusive Abrechnungen. Sprechen Sie uns bei Interesse einfach an. Gemeinsam entwickeln wir die für Sie auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Lösung rund um eine effiziente, umwelt- und kundenfreundliche Elektromobilität. Folgende Leistungen erhalten Sie bei uns:

Icon - Check Individuelle Projektierung

Icon - Check Verkauf

Icon - Check Wartung

Icon - Check Contracting

Icon - Check Abrechnung & Tarifgestaltung

Icon - Check Förderantragsberatung

Icon - Check Auswertung/Statistiken

Icon - Check Betriebsführung

Icon - Check Intelligentes Lade-Lastmanagement

Icon - Check Vollwartungsvertrag

Icon - Check Jährliche Prüfung nach DGUV V3

Icon - Check Ad-Hoc-Zugang

Icon - Check Roaminganbindun

Icon - Check LadeApp

JETZT NEU: Das smarte Upgrade für Ihre AÜW StromTankstelle

Mit unserer App »LIS Kompakt« haben Sie jetzt alle wichtigen Vorgänge an Ihrer Ladesäule im Blick. Gleichzeitig werden Verwaltung und Abrechnung so einfach und übersichtlich wie noch nie.

Auf dem Foto sieht man den Miele Scout RX2 Saugroboter

Ladesäule Mennekes Amedio mit individueller Logofolierung erhältlich

Icon - Check Eigene Ladepunkte

Icon - Check Ladevorgänge

Icon - Check Generierte Umsätze

Icon - Check Rechnungen und Gutschriften

Den Rest übernehmen wir:

Icon - Check Anbindung an unser Backendsystem für Ladeinfrastruktur

Icon - Check Einhaltung von Förderbedingungen

Icon - Check Veröffentlichung der Ladepunkte im Roaming

Icon - Check Bereitstellung einer AdHoc Lademöglichkeit

Icon - Check Tarifierung und Abrechungsdienstleistung

Icon - Check Zugriffs- und Störungsmanagement

Wir übernehmen den Betrieb Ihrer Ladesäule, Sie profitieren von dem Umsätzen und konzentrieren sich auf Ihr Kerngeschäft.

Denken Sie frühzeitig an die Anschaffung Ihrer Ladelösungen. Aufgrund der aktuellen Marktsituation und hohen Nachfrage, können wir eine schnelle Verfügbarkeit einer Wallbox oder Ladelösung nicht immer garantieren. Auch auf Seite des Netzbetreibers kann es bei der Netzanschlussprüfung aktuell zu längeren Bearbeitungszeiten kommen.

Landhaus Hotel Sommerau GmbH

„Ich bin seit 1998 Allgäu-Strom Kunde und freue mich, dass wir mit unserem BHKW Strom für unser Haus, der Ladesäule und als Einspeiser, AÜW tatkräftig unterstützen können. Somit möchte auch ich, in Zukunft den Erhalt und Ausbau von Photovoltaik-Anlagen und die Kraft-Wärme-Kopplung unterstützen.“

Michael Kramm, Inhaber Landhaus Hotel Sommerau GmbH in Buchenberg

Strom­tank­stelle anfragen

    Wir beraten Sie gerne zu Ihren persönlichen Bedürfnissen.
    Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

















































    Alles, was Sie über die AÜW StromTankstelle wissen müssen.

    AÜW StromTankstelle

    Erfahren Sie hier alles über unsere AÜW StromTankstelle.

    Sie können die AÜW StromTankstelle von uns übernehmen, die Wartung und Betriebsführung führen wir dann gerne für Sie weiter. Sollten Sie sich für eine neue AÜW StromTankstelle entscheiden, bauen wir Ihnen die alte AÜW StromTankstelle ab und ersetzen diese.
    AÜW ist aktuell über chargecloud.de in einem deutschlandweiten Ladeinfrastrukturverbund, zentral werden alle Ladepunkte, ob öffentlich oder halböffentlich, in einer Ladekarte online veröffentlicht. Auch in unterschiedlichen Maps/Apps von Roamingpartnern werden die Säulen angezeigt.
    Die Contracting-Rate wird bequem monatlich über Lastschrift abgerechnet. Der Stromverbrauch Ihrer Ladekarten erfolgt einmal jährlich. Bei öffentlichen Kunden, ob mit AllgäuStrom Mobil Ladekarte oder Roamingpartner übernehmen wir direkt die Abrechnung und Strombelieferung, Sie müssen sich um nichts kümmern.
    Sie als Partner und Ihre Kunden, externe Besucher – ganz einfach über die AllgäuStrom Mobil Ladekarte, über eine Vielzahl von Roamingpartner-Karten, und über eine Freischaltung per Smartphone und Bezahlung per Kreditkarte.
    Zur ersten Hilfe steht Ihnen unsere Hotline 24h/7 Tage die Woche zur Verfügung. Wir reparieren oder tauschen die AÜW StromTankstelle auf unsere Kosten direkt vor Ort.
    • Der Zugang zum Ladeparkplatz muss der Öffentlichkeit gewährleistet werden (24/7)
    • In Ihrem Zählerschrank muss ein freier Zählerplatz zur Verfügung stehen.
    • Am Aufstellort der AÜW StromTankstelle muss eine ausreichend dimensionierte und abgesicherte Stromleitung vorhanden sein.
    • Bei der Option Ladesäule muss ein Fundament nach Vorgaben des Ladesäulen-Herstellers vorbereitet sein.
    Im Falle, dass Sie Unterstützung bei der Vorbereitung des Standortes benötigen, unterstützen wir Sie gerne mit kompetenten Partnern.
    Die AÜW StromTankstelle wird als Ladesäule und als Wandladestation angeboten. Die Ladesäule kann freistehend aufgestellt werden und verfügt über zwei Ladepunkte mit Typ-2-Stecker (weitere Varianten auf Anfrage). Sie eignet sich speziell für Gewerbe mit mehreren nicht direkt an einem Gebäude liegenden Parkplätzen. Durch ihr schickes blaues Design und die angenehme Form dient sie als Blickfang für Ihre Kunden. Die Wandladestation dagegen wird an einer Gebäudewand angebracht und verfügt je nach Ausführung über einen oder zwei Typ-2-Ladepunkte. Sie eignet sich dank ihrer kompakten Form z.B. für Tiefgaragen und Parkhäuser. Eine zusätzliche, individuell gestaltete Informationstafel weist Ihre Kunden aktiv auf die Lademöglichkeit hin.
    Die AÜW StromTankstelle ist über eine mobile Datenverbindung (GPRS) an einen Zentralserver angebunden, ein sogenanntes Backend. Hierüber lässt sich die AÜW StromTankstelle steuern und überwachen, was im Falle eines Fehlers eine schnelle und zuverlässige Störungsbehebung garantiert. Weiterhin werden die Authentifizierungen der einzelnen Kunden von diesem System verwaltet, wodurch eine genaue und lückenlose Abrechnung ermöglicht wird.
    Die AÜW StromTankstelle ist ein Angebot der Allgäuer Überlandwerk GmbH, um mit gewerblichen Partnern Ladeinfrastruktur für Elektromobilität auf privaten Gewerbeflächen, die öffentlich zugänglich sind, zu realisieren. Es handelt sich um intelligente Ladeinfrastruktur (LiS) für Elektro- und Hybridfahrzeuge. Dabei wird zwischen öffentlicher und halböffentlicher Ladeinfrastruktur unterschieden. Die halböffentliche Ladeinfrastruktur steht Ihren Kunden, der Öffentlichkeit und Ihnen selbst zur Verfügung. Sie wird online publiziert und in gängigen Apps, die zum Auffinden von Ladeinfrastruktur dienen, gelistet.

    Weitere Angebote für Ihre Mobilität

    LadeKarte und LadeApp

    Mehr erfahren

    AllgäuStrom StromTankstellen

    Mehr erfahren

    AllgäuStrom Mobil

    Mehr erfahren