Industriemechaniker

Berufsbild
Industriemechaniker/innen sind Spezialisten für den Aufbau, Einbau, das Anschließen, die Wartung und Reparatur industrieller Maschinen und Anlagen. Zu den Arbeiten zählen das Überprüfen und die Instandsetzung der Kraft-, Arbeits-, Werkzeug- und Sondermaschinen sowie deren Verkettung zu Systemen.

Die Ausbildung im Überblick

Ausbildungsdauer/-ort

3 ½ Jahre in Kempten

Benötigter Schulabschluss

Qualifizierter Hauptschulabschluss;
Mittlere Reife (M-Zweig) oder (Fach-)Abitur mit den Schwerpunkten Mathematik und Physik.

Ausbildungsschwerpunkte

  • Grundlagen in der Metallverarbeitung
  • Manuelle und maschinelle Einzelteilherstellung
  • Thermisches Umformen
  • Elektro- und Autogen-Schweißtechnik
  • Aufbau und Prüfen von Hydraulikschaltungen & elektropneumatischen Komponenten

Was wir von Dir erwarten

  • Du planst und organisierst gerne
  • Du kannst technische Zusammenhänge schnell erfassen
  • Du hast Spaß am handwerklichen Arbeiten
  • Du arbeitest gerne im Team

Der Beruf Industriemechaniker/in ist etwas für Dich?

Auf deine Bewerbung freut sich Frau Bertele. Sie steht für Rückfragen unter der Rufnummer 0831 2521-416 gerne zur Verfügung. Bitte bewirb dich ausschließlich online und füge der Bewerbung deinen Lebenslauf, ein Anschreiben und Zeugnisse bei.

Zur Online-Bewerbung

Weitere Ausbildungsberufe

Elektroniker (m/w/d)

Mehr erfahren

Fachinformatiker (m/w/d)

Mehr erfahren

Industriekaufmann (m/w/d)

Mehr erfahren